Dauer der Behandlung

Die Augenakupunktur wurde von dem Professor John Boel in Dänemark entwickelt. Die Akupunktur findet nicht in den Augen statt, sondern in den von Herrn Prof. Boel  entdeckten Akupunkturpunkten am Körper.

Die Augenakupunktur erfolgt:

  • 1. Sitzung mit ausführlicher Anamnese, Vermessungen und einer Akupunktursitzung um festzustellen ob die Therapie für Sie geeignet sind
  • wenn die Therapie für Sie in Frage kommt folgen zwei Sitzungen täglich für zwei Wochen
  • dritte bis fünfte Woche zwei Sitzungen in einer Woche

Im Einzelfall können auch weitere Sitzungen notwendig sein.

Sollten Sie Fragen zu der Augenakupunktur haben, stehe ich Ihnen gerne in einem unverbindlichen Beratungsgespräch zur Verfügung.